Themen für Ihre Handysammelaktion weiter vertiefen

Wenn Sie eine Handy-Sammelaktion starten und sich dafür inhaltlich noch weiter in die Themen vertiefen möchten, helfen wir gerne bei der Vermittlung von Referentinnen und Referenten aus Ihrer Region.

Bei Interesse an einem Workshop, einem begleiteten Film- und Diskussionsabend oder Vortrag kontaktieren Sie uns gerne.

Deutsches Institut für Ärztliche Mission (Difäm) in Tübingen

 

Das Difäm vermittelt Referentinnen und Referenten zu folgenden Themen: Handy-Aktion, Globale Zusammenhänge am Beispiel des Handys, Gesundheit, Gesundheitsprojekte in Krisengebieten und vernachlässigten Regionen, das alltägliche Leben und Arbeiten im Ostkongo, Nachhaltiges Entwicklungsziel 3 (Gesundheit).

Kontakt
Difäm c/o Anna Buck
Mohlstraße 26
72074 Tübingen
Tel.: 07071/704 90-30
E-Mail: buckdontospamme@gowaway.difaem.de

 

Evangelische Landeskirche in Württemberg

 

Kontakt
Pfarrer Ralf Häußler c/o ZEB
Büchsenstr. 33
70174 Stuttgart

Tel.: 0711/229363-246
E-Mail: zebdontospamme@gowaway.elk-wue.de

 

 

 

Entwicklungspädadogisches Informationszentrum (EPiZ) in Reutlingen

 

Das EPiZ vermittelt Referent/innen in Baden-Württemberg und ggf. über die Landesgrenzen hinaus.

 

Bitte mailen Sie an: epizdontospamme@gowaway.bildung-trifft-entwicklung.de oder rufen Sie uns an: Tel.: 07121/9479981