HomeKontaktMenü

02.06.2015

"DIGITAL - MOBIL - UND FAIR?" neue DVD vom EZEF

Rechtzeitig zum ‪Kirchentag‬ erscheint die neue DVD vom EZEF mit fünf Filmen zum Thema.

Bild: EZEF

Was steckt in den Geräten und Maschinen, die wir selbstverständlich nutzen und die uns das Leben erleichtern? Diese Frage beantworten die fünf kurzen bis mittellangen Filme in der neu erschienenen DVD vom Evangelischen Zentrum für entwicklungsbezogene Filmarbeit (EZEF). 

Nach Angaben des EZEF folgen die  Dokumentation und Magazinbeiträge dem Produktions- und Gebrauchszyklus verschiedener Geräte vor allem der Informations- und Unterhaltungstechnik, von der Rohstoffgewinnung, über deren Verarbeitung bei der Gerätefertigung, bis zu ihrer Entsorgung bzw. Wiederverwertung. 

Darüber hinaus zeigen die Filme auch Alternativen zum derzeitigen verschwenderischen Umgang mit Ressourcen und regen mögliche Verbesserungen an. Jede DVD enthält umfangreiches Begleitmaterial für die Bildungsarbeit und kann bei EZEF bestellt und demnächst bei den landeskirchlichen Evangelischen Medienzentralen ausgeliehen werden. 


Autor/Autorin: Wengel T. Ayalew

Schirmherr der HANDY-AKTION:
Peter Friedrich
Minister für Bundesrat, Europa und internationale Angelegenheiten

„Die Menschen, die die Rohstoffe für unsere Handys fördern, schuften und leiden unter härtesten Bedingungen. Daher ist es wichtig, so viele Rohstoffe wie möglich wiederzuverwerten – helfen Sie mit!“